Auktionen Münzhandlung Sonntag

Auction 35

This auction offers live bidding  |  Sign up now
Auktionen Münzhandlung Sonntag, Auction 35

Ancient, German and World Coins and Medals

Part 1: Mo, 29.11.2021, from 2:00 PM CET
Part 2: Tu, 30.11.2021, from 10:00 AM CET
Pre bids are accepted until:
Part 1: Su, 28.11.2021, until 5:00 PM CET
Part 2: Su, 28.11.2021, until 5:00 PM CET
Due to the current pandemic situation we will conduct our auction 35 on November 29th and 30th 2021 without public floor!

Description

Makedonia. Könige von Makedonien. Philippos II. 359-336 v. Chr.
Gold-Stater (posthume Prägung) 323-315 v. Chr. -Pella-. Kopf des Apollon mit Lorbeerkranz nach rechts / Wagenlenker in Biga mit Treibstab und Zügeln im Galopp nach rechts fahrend, darunter Dreizack und Monogramm. Le Rider 586. 8,60 g. In Plastikholder der NGC (slabbed) mit der Bewertung Ch AU (Strike: 5/5; Surface: 4/5) seltenes und gut zentriertes Prachtexemplar, vorzüglich-prägefrisch Dieser sogenannte Philippeios war eine der "Weltmünzen" der Antike.

Question about this lot?

Bidding

Starting price 4'500 EUR
Estimate 5'000 EUR
Place a pre bid  (7 hours left)
Bid live
Feedback / Support