Auktionen Münzhandlung Sonntag

Auction 32

This auction offers live bidding  |  Sign up now
Auktionen Münzhandlung Sonntag, Auction 32

Ancient, German and World Coins and Medals

Part 1: Mo, 06.07.2020, from 01:00 PM CEST
Part 2: Tu, 07.07.2020, from 10:00 AM CEST
Pre bids are accepted until:
Part 1: Su, 05.07.2020, until 05:00 PM CEST
Part 2: Su, 05.07.2020, until 05:00 PM CEST
Due to the current pandemic situation we will conduct our auction 32 on July 6th and 7th without public floor!

Description

Jerusalem, lateinisches Königreich. Balduin III. (und seine Nachfolger) ab 1143
Lot (2 Stücke): Gold-Bezant ("Byzantiner") o.J. -Akkon-. Beidseitig pseudokufische Schrift in doppelter Umschrift (Metcalf 136ff, 3,55 g). Dazu: Kreuzfahrer, 1x Hackgold (0,90 g, unbestimmt).
kleiner Schrötlingsriss am Rand, sehr schön-vorzüglich bzw. sehr schön

Pseudo-arabische Goldmünze nach dem Vorbild der Dinare des Kalifen al-Amir von Ägypten, welche seit um 1136 in Akkon geprägt wurden.

Question about this lot?

Bidding

Starting price 180 EUR
Estimate 200 EUR
Place a pre bid  (36 days left)
Bid live
Feedback / Support