Auktionen Münzhandlung Sonntag

Auction 25 - Part 2

Auktionen Münzhandlung Sonntag, Auction 25 - Part 2

German States, Medals

Tu, 30.05.2017, from 10:00 AM CEST
The auction is closed.

Description

Württemberg
Johann Friedrich 1608-1628
4-tlg. Konvolut: Schreiberbrief (Luxusschnörkelbrief) an den Vogt und Bürgermeister zu Lauffen betreffs Mandate über Gold- und Silbermünzen. Stuttgart, 25.3.1624. Doppelblatt mit originaler Unterschrift (Autograph) des Herzogs Johann Friedrich. Dazu 3 württembergische Kleinmünzen jener Epoche: Porträtkreuzer 1623 (R), Kipper-Doppelschilling 1623 (mit zeitgenössischem Entwertungs­loch) und Halbbatzen zu 2 Kreuzer 1625.
sehr interessantes Set, die Münzen fast sehr schön, sehr schön und sehr schön-vorzüglich,
der Brief sehr gut erhalten
Feines Set mit dem seltenen Autograph des Herzogs Johann Friedrich zu Beginn des 30-jährigen Krieges im Angesicht schwerer politischer und wirtschaftlicher Zeiten.

Question about this lot?

Bidding

Price realized 225 EUR
Starting price 225 EUR
Estimate 250 EUR
The auction is closed.
Feedback / Support