Münzen & Medaillen GmbH
Münzen & Medaillen GmbH, Auction 49

Ancient, Medieval and Modern Coins, Numismatic Literature

Fr, 20.11.2020, from 10:00 AM CET
The auction is closed.
Due to new COVID-19 measures, the auction will take place without room audience. During the auction, live bidding is only possible online or, if registered early, by phone.

Description

GRIECHISCHE MÜNZEN. SIZILIEN. HYBLA MEGALA.
Bronze, 2./1. Jh. Verschleierter weiblicher Kopf mit Polos (Artemis Hyblaia) n.r., dahinter Biene n.r. Rv. ΥΒΛΑΣ-ΜΕΓΑΛΑΣ Dionysos mit Thymiaterion und Kantharos n.l. stehend, ein Panther springt an ihm hoch. 6,67 g. SNG ANS 195, Calciati III, 42,1/31. Hoover, HGC 2, 142,497. Selten. Sehr schön Die Identifizierung der Göttin mit Artemis Hyblaia erfolgt daraus, dass die Biene der Artemis heilig war (wie in Ephesos). Hyblaia war eine einheimische Göttin der Sikuler, die manchmal mit Artemis gleichgesetzt wurde.

Question about this lot?

Bidding

Price realized 90 EUR
Starting price 72 EUR
Estimate 90 EUR
The auction is closed.
Feedback / Support