Auktionen Münzhandlung Sonntag

Auction 24 - Part 2

Auktionen Münzhandlung Sonntag, Auction 24 - Part 2

German States , Medals, German Empire, Weimar Republic, FRG

Tu, 06.12.2016, from 10:00 AM CET
The auction is closed.

Description

Altdeutsche Münzen und Medaillen
Nürnberg, Stadt
Doppeltaler o.J. (1706). Stempel von G. Hautsch. Münzmeister G.F. Nürnberger. Stadtansicht von Westen, darüber drei Putten mit den drei Nürnberger Wappen / Belorbeertes Brustbild Kaiser Joseph I. im Harnisch nach rechts. Mit Laubrand. Ke. 227, Slg. Erl. 670, Dav. 2473. 58,42 g
äußerst seltenes Kabinettstück mit prachtvoller Patina, fast Stempelglanz Die einzige Münze der Reichsstadt Nürnberg mit dem Porträt Kaiser Josefs I. Wie zur Huldigung Kaiser Leopolds I. und später zur Huldigung Kaiser Karls VI. ließ der Rat der Stadt Nürnberg auch den vorliegenden Doppeltaler unter Verwendung desselben Vorderseitenstempels prägen. Unter den drei Doppeltalern, die die Loyalität der Stadt mit dem jeweiligen Kaiser zum Ausdruck bringen sollten, ist der Doppeltaler mit dem Brustbild Josefs I. der seltenste. Seriöse Schätzungen gehen von einer Auflage von nur 100 bis 120 Exemplaren aus. Exemplar der Slg. Virgil M. Brand-Teil 3, aus Auktion 67 der Leu Numismatik AG, Zürich, Oktober 1996, Nr. 3470, Zuschlag: 26.000.- CHF. Erworben von Virgil Brand bei Jacques Schulman, Amsterdam, September 1920.

Question about this lot?

Bidding

Price realized 28'000 EUR
Starting price 22'500 EUR
Estimate 25'000 EUR
The auction is closed.
Feedback / Support