Auktionen Münzhandlung Sonntag

Auction 23 - Part 1

Auktionen Münzhandlung Sonntag, Auction 23 - Part 1

Ancient and World Coins

We, 01.06.2016, from 2:00 PM CEST
The auction is closed.

Description

Ausländische Münzen und Medaillen
Thailand/Siam
Rama V. (Chulalongkorn) 1868-1910
Goldmedaille zu 10 Dukaten o.J. (1886) von E. Weigand und F.W. Kullrich -Berlin- zur Erinnerung an die Bade- und Haarschneidezeremonie und die damit 1862 erfolgte Einsetzung des damaligen Prinzen zum Nachfolger seines Vaters Rama IV. Brustbild des Prinzen von Siam mit spitzer Krone im Halbprofil nach links. Die dreizeilige siamesische Umschrift lautet in Übersetzung: "Seine Hoheit, der königliche Sohn, Prinz Maha Vajirunhis, Resident des höchsten himmlischen Palastes, Mitglied der göttlichen Familie, großer gekrönter Herrscher und Herr, erlauchter Sproß des prächtigen Sohnes und mächtigen Herrscherhauses, der großartige Sproß mit feinster Schönheit und Pracht ausgestattet in ruhmreicher Majestät". Unten die Signatur E.WEIGAND F. / Auf einem Ponton schwimmend ein palastartiger Schrein. Die siamesische Umschrift und Bogen­schrift unten verkünden, daß König Rama IV. damals den Kronprinzen (und jetzigen König Chula­longkorn) zu seinem Nachfolger bestimmt hat. Jahresangabe "Attasa Karaj 1248 (=1862)". Unten die Signatur W.KULLRICH F. Sommer W45 und K75. Thai Treasury Catalogue, Bangkok 1982, Nr. 49. 36,5 mm, 33,55 g
äußerst seltenes Prachtexemplar, Stempelglanz "Die Medaille wurde im Auftrag der Kgl. Siamesischen Regierung von einem Herrn Erwin Müller von der Fa. Grimm & Co in Bangkok bei der Kgl. Pr. Münze bestellt." (Sommer, Weigand, S. 39)

Question about this lot?

Bidding

Price realized 10'500 EUR
Starting price 4'500 EUR
Estimate 5'000 EUR
The auction is closed.
Feedback / Support