Auktionen Münzhandlung Sonntag

Auction 23 - Part 1

Auktionen Münzhandlung Sonntag, Auction 23 - Part 1

Ancient and World Coins

We, 01.06.2016, from 2:00 PM CEST
The auction is closed.

Description

Ausländische Münzen und Medaillen
Frankreich-Königreich
Louis Philippe 1830-1848
Einseitige, hohl getriebene Medaille aus Silberblech(?) o.J. unsigniert. Auf punktiertem Hintergrund das Brustbild einer junge Dame mit relativ kurzen Haaren nach halbrechts. Zusammen mit einem verzierten, ovalen Kupferreif eingelegt in einen dunkelbraunen Holzrahmen. Rückseitig mit starkem Papier verklebt (beschädigt), darauf: "Madame/Louis Philippe/1840". Medaillon mit Einfassung 77,5 x 92 mm, gesamt 126,5 x 141 mm
sehr schönes, interessantes Zeitdokument Die Identitiät der Dargestellten läßt sich nicht eindeutig belegen. Der rückseitigen Aufschrift nach müßte es sich um seine Gemahlin Maria Amalia (1782-1866) von Neapel-Sizilien handeln, die im besagten Jahr 1840 jedoch bereits 58 Jahre alt war. Da es sich bei der Dargestellten (mit völlig untypischer Kurzhaarfrisur) um eine offenbar noch junge Person handelt, können wir nur Vermutungen anstellen. Möglicherweise die noch sehr junge Maria Amalia oder vielleicht auch eine der Töchter des Paares, dann würde zuvorderst wohl die 1812 in Palermo geborene Louise Marie d'Orleans in Frage kommen. Oder aber eine für uns unbekannte junge Dame mit unbestimmtem Zusammenhang zur rückseitigen Bezeichnung.

Question about this lot?

Bidding

Price realized --
Starting price 90 EUR
Estimate 100 EUR
The auction is closed.
Feedback / Support