Auktionen Münzhandlung Sonntag

Auction 25 - Part 2

Auktionen Münzhandlung Sonntag, Auction 25 - Part 2

German States, Medals

Tu, 30.05.2017, from 10:00 AM CEST
The auction is closed.

Description

Nürnberg, Stadt
Dukaten-Klippe 1650. Sogen. Steckenreiter-Klippe auf den Westfälischen Frieden. Junge mit Kappe auf Steckenpferd, in der Rechten eine Gerte schwingend, nach links reitend / Gekrönter, doppelköpfiger Reichsadler über fünfzeiliger Schrift. Ke. S. 25 Abb c, Slg. Erl. 536, Fr. 1840, Fischer/Maué 122. 3,49 g
sehr selten, vorzüglich-Stempelglanz
Nach G.A. Will wurden diese Steckenreiter-Klippen auf Veranlassung des kaiserlichen Verhandlungsführers beim Zweiten Friedens-Exekutions-Hauptrezess, des Feldherrn Ottavio Piccolomini, Herzog von Amalfi, als Geschenke für die huldigende Schuljugend innerhalb einer Woche geprägt. Die Verhandlungen fanden vom 16. bis 26. Juni 1650 in Nürnberg statt. Aus Auktion 53 der Nürnberger Münzauktionen, Nr. 84.

Question about this lot?

Bidding

Price realized 3'900 EUR
Starting price 2'250 EUR
Estimate 2'500 EUR
The auction is closed.
Feedback / Support